Kundenbefragung

Kundenbefragungen sind in der Marktforschung eine häufig angewandte Methode zur Analyse von Kundenzufriedenheit, Kundenwünschen und Kundenmeinungen. Eine Zufriedenheitsanalyse bei den Kunden bildet häufig die Grundlage für die Entwicklung neuer oder die Optimierung vorhandener Produkte oder Angebote. Kundenzufriedenheit kann aber auch die Richtigkeit unternehmerischer Konzepte und Entscheidungen bestätigen. Die Konzeption eines wirklich guten und validen Fragebogens ist hierbei das A und O, denn dieser ist bei Kundenumfragen sozusagen eine „Visitenkarte“ des fragenden Unternehmens.

Durchführung der Kundenbefragung

Die Durchführung einer Kundenbefragung gestalten wir für Sie, ebenso wie andere Umfragen, sowohl persönlich als auch telefonisch oder online, je nachdem, wie die jeweilige Zielgruppe am besten zu erreichen und zu befragen ist. Besucher und Gäste, Kunden im Einzelhandel oder Seminarteilnehmer werden am besten persönlich vor Ort befragt. Internet-affine Kunden wie z.B. Käufer oder Besucher in Online-Shops, befragt man am besten online, liegen Adressen und Telefonnummern vor ist zumeist eine telefonische Kundenbefragung die Methode der Wahl. In großen Unternehmen gibt es meistens Abteilungen, die anderen Abteilungen zuarbeiten. Diese „internen Kunden“ sind ebenfalls wichtige Zielpersonen, deren Wünsche und Bedarfe regelmäßig abgefragt werden sollten. Hier haben wir insbesondere mit telefonischen Befragungen sehr gute Erfahrungen gemacht und erreichen hohe Response-Raten von bis zu 100%.

Kundenzufriedenheit wird nicht nur mittels Befragungen erhoben, sie lässt sich auch mit qualitativen Methoden (Gruppendiskussionen, Workshops, Leitfadeninterviews) erfassen oder indirekt, z.B. über firmeninterne Kennzahlen oder Beobachtungen messen.

Die Auswertung solcher Kundenumfragen ist dabei abhängig von der gewählten Erhebungsmethode.

Kontakt-aufnehmen2